Kriege sind

Es gibt leider viel zu viele Kriege auf dieser Welt, weil die, die Kriege anfangen, um die geht es eigentlich um Macht aber es wäre schöner, wenn man Reden würde und deshalb schreibe ich diesen Text, um das Thema besser zu verstehen.

Kriege sind scheiße, weil es dann eventuell ziemlich viele Tote gibt. Kriege sind blöd.

Ein Glück ist der zweite Weltkrieg schon lange vorüber aber damals war es üblich, dass der Staat die Menschen in den Krieg schickt. Die Menschen die heute immer noch sagen, dass der Krieg bzw. Tote richtig gewesen seien, die sind wirklich blöd deshalb, um es besser zu verstehen, singe ich:

Refrain

Warum muss man überhaupt Kriege führen? Die Lösung wäre es, einfach zu reden aber die, die sowas machen, sind wirklich nicht bereit zu reden und deshalb schreibe ich dieses Lied:

Refrain (2)